FuturoCoin Kurs und News

Was ist Mining?


Mining ist der wichtigste und verantwortungsvollste Teil eines blockkettenbasierten Netzwerks, in dem der Konsensalgorithmus Proof of Work (PoW) ist, ein Prozess, der aus mathematischer Sicht dafür verantwortlich ist, eine Zahl zu finden, die eine komplizierte mathematische Gleichung erfüllt. Die Bergleute arbeiten unabhängig an dieser Lösung, sie konkurrieren mit jedem, um der Erste zu sein, der diese Gleichung löst. Der Gewinner erhält die neu generierte FuturoCoin in Höhe von 6,6590563 FTO. Der gleiche Betrag wird den Masternodes für die Ausführung der ihnen zugewiesenen Aufgaben zugesprochen.

Insgesamt erfüllt der Bergbau zwei wesentliche Funktionen im gesamten FuturoCoin-Ökosystem:

  • Es schützt die Blockchain-Basis vor Interferenzen mit historischen und aktuellen Transaktionsdaten.
  • Erhält eine konstante Versorgung mit FTO
  • Der FuturoCoin-Mining-Algorithmus namens X11 wurde von Evan Duffield erfunden und erstmals in großem Maßstab in der Dash-Kryptographie eingesetzt. Alle in Dash und anderen Krypten mit X11 bekannten Abbaumethoden funktionieren auch in FuturoCoin.

Bergbau aus der Brieftasche futurocoin-qt.exe
Um den Abbauprozess mit der FuturoCoin-Brieftasche zu starten, können Sie eine von zwei Konfigurationsmethoden wählen:

Finden Sie die Datei futurocoin.conf. Standardmäßig befindet es sich im Ordner

c:\Users\<username>\AppData\Roaming\FuturoCoinCore\futurocoin.conf
Add two lines
gen=1
genproclimit=4

Nummer 4 ist die ultimative Auswahl an Strings, die Sie auf Ihrem PC ausführen können. Es hängt von der Vielfalt der Kerne ab, die Ihre CPU hat.
Daten sichern Führen Sie das Budget FuturoCoin von data futurocoin-qt aus. exe. Die Anwendung wird sicherlich den FuturoCoin-Abbauprozess starten.

Minen Sie FuturoCoin mit der Wallet:
Konsolenfenster öffnen: Tools -> Debug-Konsole
Gehe in den Befehl: setgenerate real 4
Nummer 4 ist die ultimative Vielfalt an Saiten, die Sie auf Ihrem COMPUTER betreiben können. Es hängt von der Anzahl der Kerne ab, die Ihre CPU hat.
Ihr Computersystem wird sicherlich mit dem Abbau von FuturoCoins beginnen. Wenn Sie den Mining-Vorgang beenden wollen, geben Sie im Konsolenfenster den Befehl: setgenerate incorrect ein.

Mit diesem Ansatz können Sie sich nicht mit irgendeiner Art von Schwimmbad anmelden. Du gehörst mir allein. Die Zeit, einen Block zu finden, hängt von der Hashrate des Netzwerks ab und kann auch ein paar Minuten und sogar Jahre dauern.

CPU-Bergbau
Alle nachfolgenden Methoden benötigen ein konfiguriertes Bergbau-Schwimmbadkonto.
Bemühungen, die kryptographische Formel, informell Mining genannt, mit einer CPU (Prozessor) zu lösen, sind oft unrentabel. In der ersten Phase des Vorhandenseins von Krypto-Währungen könnte man versuchen, anderen Bergleuten zu begegnen, insbesondere, dass die Macht des Netzes (Hashrate) wird sicherlich relativ reduziert werden. Diese Technik erfordert die Zugänglichkeit zu einigen Minenbecken. Für diese Funktion können wir das Programm

https://github.com/elmad/darkcoin-cpuminer-1.3-avx-aes/releases

Nach dem Herunterladen und auch dem Entpacken muss der Komponentenordner diesem ähneln:


Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!

Verschiedene Arten von exe-Dateien bedeuten verschiedene Arten der Optimierung von Bergleuten für private cpus. Wählen Sie die richtige Datei für Ihren Prozessor.
Erstellen Sie die Dokumente start.bat sowie deren Inhalt:

<minerd> -a <algorithmus> -o <url> -u <username> -p <password> -t <threads>
innehalten
Wo:
minerd = die Exe-Daten, die Sie am liebsten auf Ihrem Prozessor bearbeitet haben.
a = Formel, für FuturoCoin ist es X11
o = URL zu Ihrem Mining-Pool bestehend aus Methode und Port
u = Benutzername, normalerweise Ihr öffentliches Geheimnis, um verminte Münzen aus dem Pool zu erhalten.
p = das Passwort kann typischerweise alles sein
t = Anzahl der Fäden
time out = schließt das Home-Fenster nicht, wenn Fehler aufgetreten sind.

Instanz eines Kommentars
minerd-avx-aes-sse2-sss3. exe -a X11 -o stratum+ tcp:// 118.183.182.41:7901 -u fEUbiWcuJT5x4xjtUnkjbY9DdETiqorpjk -p x -t 8
innehalten

Starten Sie die Datei start.bat. Auf dem Display sollten Sie die Auswirkungen sehen:


Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!

GPU-Mining

Um mit dem Bergbau unter Verwendung der Grafikkarte zu beginnen, machen Sie sich selbst mit der Art Ihres Grafikprozessors vertraut.
Beispielanwendungen für AMD-Geräte sind

https://github.com/nicehash/sgminer/releases
https://github.com/dashminer/dashminer/releases (unterstützt nur einen Pool).

Für NVIDIA

https://github.com/tpruvot/ccminer/releases.
https://github.com/sp-hash/ccminer/releases.
https://github.com/KlausT/ccminer/releases.

Nach dem Entpacken sollte der Ordner ähnlich wie das Bild aussehen:


Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!

Öffnen Sie danach Notepad und entwickeln Sie ein Setup. Der grundsätzliche Aufbau sieht wie folgt aus

below{“pools” : [ {
 “url” : “stratum+tcp://pooladdress:7903“,
  “user” : “walletaddress”,
  “pass” : “x”,
 “algorithm”:”darkcoin”
  }

]

}

Wo: 

pools = gibt die Liste der Minenpools an (im Beispiel gibt es einen), die Sie anhängen.
link = URL-Adresse für Ihren Mining-Pool inklusive Methodenname und Port.
individuell = Benutzername, meist die Adresse von FuturoCoin, für die Ihre Vorteile fließen.
pass = Passwort, kann normalerweise alles sein.
formula = Bergbau-Formel, in diesem Fall darkcoin oder darkcoin-mod.
Bewahren Sie die Datei unter dem Namen sgminer.conf auf.
Starten Sie das Programm sgminer.exe neu.

Ihr Home-Fenster sollte so aussehen wie die Instanz:


Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!

ASIC-Mining

ASIC steht für Application-Specific Integrated Circuit. Es ist ein Gerät, das speziell für eine bestimmte Bergbau-Formel entwickelt wurde.
Bitte beachten Sie, dass die unten aufgeführten Details jederzeit auslaufen können. Auf dem Marktplatz stehen heute mehrere Bergleute für die X11-Formel zur Verfügung. Hier ist eine Liste mit einigen von ihnen.


Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!
Was ist Mining? Wie du deine FTO selber minest!












Englisch | Deutsch | Russisch | Portugiesisch | Türkisch | Spanisch | Japanisch

© 2018  |   |   |   |   | 
empty